Logo
Login click-TT

K-minis, 18.03.2018

Kreis-Entscheid der mini-Meisterschaften, 18.03.2018, TTV Offenbach

26 Spielerinnen und Spieler aus vier Vereinen traten in fünf  Konkurrenzen an und kämpften um den Einzug in den Bezirks-Entscheid am 14.04.2018 in Alsbach-Hähnlein. Die Teilnahme fiel im Vergleich zum Vorjahr (30) etwas geringer aus.

Die Jungen der Altersklasse 2 spielten zunächst in drei Gruppen jeder gegen jeden. Danach spielten die zwei besten jeder Gruppe die Plätze 1-6 aus.

Alle anderen Altersklassen spielten in einer Gruppe zusammen jeder gegen jeden.

Für das leibliche Wohl sorgte der TTV Offenbach. Ebenso bemühte sich TTV-Chef Dieter Schulz  unter Vereinskollegen sowie Eltern und Betreuer der Kinder  für jeden Tisch um einen fachkompetenten Zähler, der den Tischtennis-Neulingen das Spiel erleichterte.

Angelika Schwarz übernahm die Turnierleitung und nahm die Ehrungen der siegreichen Sportlerinnen und Sportler vor. Diese freuten sich besonders über die Pokale, die der Tischtenniskreis Offenbach stellt, und die Medaillen vom Hessischen Tischtennisverband. Der Turniertag, der pünktlich um 11:30 Uhr begann, endete um 15:00 Uhr.

 

Text: Angelika Schwarz

Fotos: Renate Schulz

 

Alle Ergebnisse und Fotos der Siegerehrung sind in den Rubriken sortiert.


Altersklassen

Klassenbezeichnung Jahrgänge
AK 1 2005-06
AK 2 2007-08
AK 3 2009 und jünger

Qualifikation für die Bezirks-mini-Meisterschaften


Statistik, Teilnehmer

Altersgruppe Meldungen Teilnehmer
Mädchen, AK 1 2 0
Mädchen, AK 2 8 2
Mädchen, AK 3 7 3
Jungen, AK 1 7 3
Jungen, AK 2 28 13
Jungen, AK 3 16 5
68 26

Statistik, Vereine

Nr. Verein Spieler
1 TTV Offenbach 1961 8
2 TSG Mainflingen 8
3 TTC Heusenstamm 6
4 TGS Hausen 1897 4
26

Spiele

Es wurden insgesamt 45 Spiele absolviert.


Teilnehmergeschenke

Jeder Teilnehmer erhielt zu Beginn der Veranstaltung eine schöne Teilnehmer-Urkunde und eine Einldaung zum Endspiel der Tischtennis-Bundesliga.