Logo
Login click-TT

Sichtung 28.09.2013

Sichtung für Teilnehmer der Kreiseinzelmeisterschaften

Kreisleistungszentrum bietet eine Sichtung für erfolgreiche Teilnehmer der Kreis-Einzelmeisterschaften an

Am Samstag, dem 28.09.2013, folgten 5 Jungen und 3 Mädchen aus 6 Vereinen der Einladung zur Sichtung des Tischtennis-Leistungszentrums des Kreises Offenbach. Sie hatten am vorangegangenen Wochenende während der Kreis-Einzelmeisterschaften beim TTC Seligenstadt um die Qualifikation für die Bezirks-Einzelmeisterschaften gekämpft und die Einladungen zur Sichtung erhalten.

Kreisjugendwartin Angelika Schwarz begrüßte pünktlich um 9³° Uhr die Kinder und Eltern. Sie stellte die Trainer Dr. Lucas Bruno, Lovre Dragicevic, Tim Follmann und Marco Schwarz vor. Kreisschülerwart Ralph Geiger wird die Nachfolge in der Verantwortlichkeit für das KLZ antreten und war nach Langen gekommen, um seine Aufgaben kennen zu lernen.

Das KLZ betreut  momentan 26 Schüler und Jugendliche aus 10 Vereinen.

Tim Follmann und Marco Schwarz  zeichneten sich für die Bewertung der neuen Anwärter verantwortlich.  Unterstützung erhielten sie dabei von Ralph Geiger, der das Balleimer-Training übernahm.

Die Jungen und Mädchen waren konzentriert bei der Sache und es machte ihnen Spaß, neue Trainingsmethoden und –partner kennen zu lernen.

Währenddessen stand Angelika Schwarz für alle Fragen der Eltern zur Verfügung.

Nach dem Abschlussturnier, das mit zwei Gewinnsätzen gespielt wurde, überreichte Angelika Schwarz schön gestaltete Urkunden und Medaillen, über die sich die Nachwuchsspieler sehr freuten.

Die Kinder können bis zu den Herbstferien kostenfrei am Training teilnehmen. Danach wird entschieden, ob sie in das Kreisleistungszentrum aufgenommen werden.

Text und Fotos: Angelika Schwarz



Fotos